Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




Elektrotechnik / Physik PLUS Lehramt 1
Bachelor

Verschiedene Möglichkeiten

Elektrotechnik / Physik PLUS Lehramt

Weiterführende Informationen

Wollen Sie nicht gleich zu Studienbeginn über Ihr zukünftiges Leben entscheiden und so noch Ihre Wege offen halten? Dann sind Sie hier genau richtig!



Fast alle Wege stehen Ihnen offen:

Ingenieur
• Sollte Ihnen der Lehrerberuf nicht zusagen, können Sie bei uns das Bachelor Studium Elektrotechnik/Physik mit den Schwerpunkten Automatisierungstechnik und Energietechnik abschließen. Wenn Sie den Schwerpunkt Nachrichtentechnik wählen wollen, können Sie in den ersten drei Semestern ohne größeren Zeitverlust in den Bachelor Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik wechseln.

• Wenn Sie nach sieben Semestern keine Lust mehr am Studieren haben, können Sie sofort als Ingenieur in der Industrie arbeiten. Und das mit zusätzlichen Qualifikationen auf dem Gebiet der Physik und der Schulung.

Master-Studeingang Gewerbelehrer
• Bleibt die Neigung zum Lehrerberuf an beruflichen Schulen, so können Sie nach „Elektrotechnik/Physik PLUS Lehramt 1“ unmittelbar den Master-Studiengang " Elektrotechnik/Physik PLUS Lehramt 2" anschließen, der Ihnen den Zugang zum höheren Dienst im Lehramt öffnet. Dieser Masterstudiengang wird ebenfalls in Weingarten angeboten und dauert drei Semester. Nach dem Master schließt sich für die Lehramtsanwärter der Vorbereitungsdienst (Referendariat) von 18 Monaten Dauer an. Sie können dann z.B. als Lehrer an einer Berufsschule, einer Berufsfachschule, einem Berufskolleg oder Technischen Gymnasium tätig werden.

Master in Ingenieurswissenschaften
• Wollen Sie nach dem Bachelor-Abschluss Ihre Kenntnisse vertiefen, um später z.B. als Wissenschaftler oder in der Forschung zu arbeiten, so sollten Sie einen anderen Master-Studiengang an einer beliebigen Hochschule anschließen, der Ihre Qualifikation zu wissenschaftlichem Arbeiten vertieft. Die Hochschule Ravensburg-Weingarten bietet z.B. die Master-Studiengänge „Informatik“, „Mechatronics“, Optische Systemtechnik und Umwelt und Verfahrenstechnik an - ein Master-Studiengang Elektrotechnik ist seit dem Wintersemester 2010/11 auch vorhanden.


Übrigens : Der Weg zum Master egal welcher Richtung steht Ihnen auch noch offen, wenn Sie bereits einige Jahre als Ingenieur mit Bachelor-Abschluss gearbeitet haben und sich dann weiterbilden wollen.

Also: Die Berufsentscheidung "Lehrer oder Ingenieur" wird Ihnen nach diesem Studium erheblich leichter fallen! Bei konventionellen Studiengängen müssen Sie sich bereits zu Beginn des Studiums festlegen.

Studiengang auf einen Blick
Name des Studiengangs
Elektrotechnik / Physik PLUS

Sprache
Deutsch

Abschluss
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Vollzeit-Studium

Studiendauer
7 Semester, davon 1 Praxissemester

Studienplätze
30 im Wintersemester

Bewerbung bis
15. Juli zum Wintersemester

Vorpraktikum
ist erforderlich (Dauer 8 Wochen)

Gebühren pro Semester
Verwaltungsgebühr: 157,50 €

Aktuelle Prüfungsordnung Aktuelles Modulhandbuch Infobroschüre Akkreditierungsunterlagen Qualitätsberichte