Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




Technik-Entwicklung
Bachelor

Technik-Entwicklung

Nur Unternehmen, die innovative und marktfähige Produkte und Dienstleistungen entwickeln und verkaufen, können investieren, wachsen und sich so in einer globalisierten Wirtschaftswelt behaupten.

  • Wissen wird dabei zum entscheidenden Faktor.
  • Wissen ist unser Rohstoff.
  • Wissen sichert den Vorsprung und damit den Wohlstand unserer Gesellschaft.
Dieses Wissen zu vermitteln, liegt in unserer Verantwortung. Diese Verantwortung nehmen wir an.

Um junge Menschen darauf vorzubereiten, neue Produkte und innovative Lösungen zu entwickeln, haben wir den neuen Studiengang Technik-Entwicklung konzipiert.

Der Studiengang vermittelt vor allem ein breites Spektrum methodischer Grundlagen für ingenieurwissenschaftliches Arbeiten, ohne zunächst ein spezielles Anwendungsfach zu sehr in den Vordergrund zu stellen. Erst im Hauptstudium können die Studierenden exemplarisch ihr Wissen entweder im Bereich "Mechatronische Systeme" oder im Bereich "Bildgebende Verfahren" vertiefen.


Der Studiengang Technik-Entwicklung ist interdisziplinär angelegt – und macht die Absolventen zu Allroundern. Sie schöpfen ihr fachliches Know-how aus den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik und weiteren Ingenieurwissenschaften. Im Zusammenspiel vieler Einzeldisziplinen erarbeiten sie komplexe Systemlösungen. Nur so ist Fortschritt möglich. Das ist eine gewaltige Aufgabe, die exzellente Spezialisten braucht.

Wir bilden diese Spezialisten aus. Aus jungen Menschen, hochmotiviert, mit viel Lust auf Technik und Leistung, werden bei uns Ingenieure, die die komplexen Zusammenhänge zwischen Natur und Technik verstehen. Und die antreten, die großen Herausforderungen der Zukunft zu meistern. Nicht mehr, nicht weniger. Mit glänzenden Perspektiven in Industrie und Forschung. Weltweit.

Die Grundlagen dafür liefert unser Studiengang Technik-Entwicklung.


Studiengang auf einen Blick
Name des Studiengangs
Technik-Entwicklung

Sprache
Deutsch

Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Vollzeit-Studium

Studiendauer
7 Semester, davon 1 Praxissemester

Studienplätze
20 im Wintersemester

Bewerbung bis
15. Juli zum Wintersemester

Vorpraktikum
Es ist kein Vorpraktikum erforderlich.

Gebühren pro Semester
Verwaltungsgebühr: 147,50 €

Weiterführendes Masterstudium
Aktuelle Prüfungsordnung Infobroschüre