Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




AWW
Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung Bodensee-Oberschwaben

Mittwochseminare

Wissen aus Wirtschaft und Wissenschaft -
Informationen, Erkenntnisse und interdisziplinäre Eindrücke


Zeit:Die Vorträge mit Diskussion finden jeweils
von 18.00 bis ca. 19.30 Uhr statt.

 
Ort:
Hochschule Ravensburg-Weingarten
Doggenriedstraße, Hauptgebäude, Hörsaal H002
  
Referenten:
WissenschaftlerInnen der Hochschule Ravensburg-Weingarten,
Gastredner, Referenten und Referentinnen aus der Praxis
  
Gebühr:Der Eintritt ist frei.
  
Zielgruppe:      Berufstätige mit Hochschulabschluss,
Gäste mit allgemeinem Bildungsinteresse,
MitarbeiterInnen in Hochschule und Institutionen,
(angehende) Studierende

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!






Veranstaltungen im laufenden Semester

17. Mai 2017 Prof. Dr. Franz Schultheis, Universität St. Gallen

Mit Bourdieu forschen: zur Aktualität einer empirisch begründeten und gesättigten Theorie der gesellschaftlichen Welt



Quelle: Privat

Pierre Bourdieu, der nach dem International Citation Index meistzitierte Sozialwissenschaftler der Nachkriegszeit, hatte die Angewohnheit vor einem rein akademischen Umgang mit seinem Werk zu warnen: „Hört auf mich ständig zu zitieren, forscht lieber selbst!“.

Was kann man mit einem Forschungsansatz, der in den frühen 1960er Jahren entwickelt wurde und sich mit einer erstaunlichen Kontinuität in den folgenden Jahrzehnten in einer unglaublichen Vielfalt an Forschungen und Publikationen niederschlug, heute noch anfangen, wie kann man diese reich gefüllte Tool Box weiterhin fruchtbar zur Anwendung bringen?

Der Beitrag führt zunächst in die Grundelemente der bourdieuschen Sozialtheorie ein und wendet sie dann exemplarisch auf das Feld der zeitgenössischen Art World an.

Text: F. Schultheis
veröffentlicht von: Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung

Eindrücke vom Mittwochseminar

Terminvorschau 2019

16. Oktober 2019
13. November 2019
11. Dezember 2019