Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




Physical Engineering (Technik Entwicklung)
Bachelor

Häufige Fragen - FAQ

Während der Beratungsgespräche gibt es einige Fragen, die immer mal wieder auftauchen. Um es Ihnen (und mir) zu erleichtern, habe ich diese Fragen nachfolgend aufgelistet.

Ich nehme mir aber trotzdem gerne die Zeit für ein persönliches Gespräch mit Ihnen oder beantworte Ihre Fragen am Telefon oder per Email.


Prof. Dr.-Ing. Jörg Baumgart
Studienberater Technik Entwicklung
joerg.baumgart@hs-weingarten.de
Tel. : 0751 501 4411

Woher kommt der Name "Technik-Entwicklung"?

Wir haben Absolventen gefragt, wie sie denn Ihre Tätigkeit beschreiben würden. Die überwiegende Anzahl hat dabei angegeben, dass sie als "Entwicklungsingenieure" arbeiten.

Was ist das Besondere an der Technik-Entwicklung?

Laut Wikipedia wenden Ingenieure "naturwissenschaftliche Erkenntnisse zum praktischen Nutzen der Menschheit" an. Die klassischen Ingenieurwissenschaften wie Maschinenbau, Elektrotechnik u.a. sind dabei sehr nahe am Produkt.

Wir hingegen sind sehr nahe an der Forschung, d.h. wir arbeiten im Bereich der Hochtechnologie, wir entwickeln Prototypen und wissenschaftliche Instrumente, wir sind Entwickler und Erfinder!

Und wo kann ich danach arbeiten?

Die meisten unserer Absolventen bekommen einen Arbeitsplatz in der Region Bodensee - Oberschwaben. Hier gibt es eine Vielzahl relativ kleiner, mittelständischer Unternehmen, die nichtsdestotrotz (oder gerade deswegen!) technologisch sehr anspruchsvolle Produkte herstellen.

Googeln Sie doch einmal den Begriff "Hidden Champion". 

Daneben haben wir sehr gute Kontakte zu Forschungseinrichtungen und Hochtechnologieunternehmen in ganz Deutschland.

Frauen und Technik?

Im Vergleich zu anderen Ingenieurstudiengängen haben wir zwar einen etwas höheren Anteil weiblicher Studierender, würden uns aber trotzdem über mehr Frauen in der Technik freuen!

Es ist eine Kombination aus Naturwissenschaft, Technik und Kreativität, die entscheidend ist für Ihre Zukunft als Entwicklungsingenieurin. Das erfordert Kompetenzen und Fähigkeiten, die ganz oft mit Ihren Stärken und Begabungen übereinstimmen. Trauen Sie sich!

(Übrigens: Die Durchschnittsnote unserer weiblichen Absolventen ist deutlich besser als die der männlichen...)

Ich studiere Physik, aber das ist mir zu mathematisch/theoretisch

Dann ist die Technik-Entwicklung für Sie vielleicht eine Alternative. Auch bei uns erhalten Sie eine fundierte naturwissenschaftliche Ausbildung, ergänzt jedoch um praktische und technische Inhalte aus den klassischen Ingenieurwissenschaften. 

Ich studiere ... und überlege mir zu wechseln

Dann können Sie damit rechnen, dass wir einen großen Teil ihrer bisherigen Studienleistungen anerkennen werden. Vereinbaren Sie doch einfach einmal einen Termin mit mir und bringen Sie ihren Notenspiegel mit...

Ich möchte danach vielleicht noch weiter studieren...

Dann stehen Ihnen hier in Weingarten die Masterstudiengänge Mechatronics (in englischer Sprache) und der Master TM&O in der Vertiefungsrichtung Research&Development offen.

Universitäre Masterstudiengänge verlangen oft eine Mindestanzahl an Credits im Bereich der Mathematik und der Naturwissenschaften. Mit einem Abschluss in Technik-Entwicklung nehmen Sie diese Hürde aber problemlos. 

Was sind Credits?

Credits sind ein Maß dafür, wieviel Arbeitsaufwand Sie in eine Lehrveranstaltung investieren müssen. Grob gesagt entspricht ein Credit dem Arbeitsaufwand eines Unterrichtsfachs mit einer Schulstunde.