Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




Physikalische Technik
Bachelor

Studienrichtung Mechatronik und Optik



Die Mechatronik ist ein multidisziplinäres Gebiet der Ingenieur wissen schaften, das Problemlösungen an der Schnittstelle zwischen Mechanik,Physik, Elektronik und Informatik behandelt. Besonders wichtig ist diese integrierte mechanisch-elektronische Technologie für intelligente Sensorsysteme, Roboter, Systeme zur Maschinen- und Anlagendiagnose, aktive Sicherheitssysteme und autonome Werkzeugmaschinen, die sich selbstständig an Veränderungen anpassen.

Da auch die moderne Optik als Schüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts in vielen Industriezweigen eine wichtige Rolle spielt, macht es Sinn, Mechatronik und Optik zu einer Studienrichtung zu verbinden. Moderne optische Technologien finden sich etwa in Digitalkameras, Displays, berührungsloser Messtechnik, Lasern für Materialbearbeitung und Mikrostrukturierung oder Glasfasernetzen.

Typische zukunftssichere Arbeitsfelder bieten sich den Systemingenieuren der Studienrichtung Mechatronik und Optik in der modernen Produktions-, Automatisierungs- und Messtechnik sowie in der optischen Industrie. Die Anforderungen, die sie dabei erfüllen müssen, sind hoch, da die einzelnen Baugruppen heute nicht mehr isoliert betrachtet werden können; es handelt sich stattdessen immer mehr um hochkomplexe Systeme.

An der Hochschule Ravensburg-Weingarten stehen modern ausgestattete Labore zur Verfügung, die gute Voraussetzungen für eine zukunftsorientierte Ausbildung bieten. Der Studienplan der Studienrichtung wurde bereits in der Planung mit wichtigen Firmen der optischen Industrie abgestimmt, so dass eine praxisnahe Ausbildung gewährleistet ist.


Diese Informationen bekommen Sie auch in unserer pdf-Broschüre "Physikalische Technik" (Bachelor-Studiengang).



 
NOCH Fragen? Wir helfen IHNEN gerne weiter!
 
 
Studierenden-Service:
Telefon: 0751 501-9344
info(at)hs-weingarten.de
 
 
 Studiendekan:
Professor Dr.-Ing. Konrad Wöllhaf
woellhaf(at)hs-weingarten.de
 
 

Studiengang auf einen Blick
Name des Studiengangs
Physikalische Technik

Sprache
Deutsch

Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Vollzeit-Studium

Studiendauer
7 Semester, davon 1 Praxissemester

Studienplätze
Kein Studienbeginn mehr möglich ab WS 2013 Nachfolgestudiengänge: Technik-Entwicklung und Energie- und Umwelttechnik im Wintersemester
Vorpraktikum
Es ist kein Vorpraktikum erforderlich.

Gebühren pro Semester
Verwaltungsgebühr: 157,50 €

Studienrichtungen
  • Energie-/Verfahrenstechnik
  • Mechatronik/Optik
Weiterführendes Masterstudium
  • Mechatronik
  • Optische Systemtechnik
  • Umwelt- und Verfahrenstechnik
Aktuelle Prüfungsordnung Infobroschüre Akkreditierungsunterlagen Qualitätsberichte