Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




Ethik und Nachhaltigkeit

Handlungsfelder



Die vier Handlungsfelder für Nachhaltige Entwicklung

Die Handlungsfelder für eine Nachhaltige Entwicklung unterteilen sich in vier wesentliche Bereiche:  
Lehre - Gouvernance - Betrieb - Forschung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: Zukunftsfähige Hochschulen gestalten Beispiele des Gelingens aus Lehre, Governance, Betrieb und Forschung.

Das Hochschulnetzwerk N berichtet regelmäßig über Bildung für Nachhaltige Entwicklung an Deutschen Hochschulen.

Das Video zum Positions- und Forderungspapier finden Sie hier.

Studierende setzen sich ebenfalls für die Verfolgung nachhaltiger Ziele ein:


1. Das Verantwortungsbewusstsein für einen nachhaltigen Umgang in Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt bei Hochschulleitungen, Studierenden, Wissenschaftler_innen und den weiteren Hochschulangehörigen zu fördern.

2. Alle Hochschulangehörigen und Verantwortlichen der Wissenschaftspolitik zu strukturellen Veränderungen in den Bereichen Lehre, Forschung und Betrieb anzuregen und konkrete Wege des Wandels aufzuzeigen.

3. Nachhaltiges und ethisches Handeln als Selbstverständlichkeit in Hochschulen und so in der Konsequenz auch in der Gesellschaft zu etablieren.

Hier erfahren Sie mehr darüber!