Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




Fakultät E
Elektrotechnik und Informatik

Aktuelles

Exkursion

30 Studierende auf FMX 11




30 Studierende der Angewandten Informatik besuchten gemeinsam mit Professor Klemens Ehret und Matthias Bernhard vom 4. bis 6. Mai die FMX in Stuttgart. Die FMX ist eine der größten internationalen Konferenzen für Animation, Visual Effects, Games und Digitale Medien.

Die Exkursion wurde aus Studiengebühren finanziert.



Die Studierenden konnten sich in den insgesamt drei Tagen über die neuesten Technologien in den Bereichen Computeranimation, Visual Effects und Games informieren.

Zu den Firmen, die  dieses Jahr teilnahmen, gehörten unter anderem aus dem Filmbereich namhafte Vertreter wie Lucas Film, DreamWorks, Disney, Pixar und Sony Entertainment an. Aus der Computerspieleindustrie berichteten Unternehmen wie Crytek, Microsoft, Ubisoft und Electronic Arts über ihre neusten Projekte. So gab es zum Beispiel einen Vortrag von Blue Byte über ihr neues Spiel "Die Siedler Online", dem Browserspiel des Jahres 2011.
Außerdem führten Firmen wie Nvidia, Adobe und Autodesk neueste Methoden sowie Soft- und Hardware vor.

Ebenso konnte die Studierenden sich wieder persönlich bei verschiedenen Firmen über freie Stellen und deren Vorrausetzungen erkundigen

Bildergalerie


Text: Klemens Ehret
veröffentlicht von: Bachelorstudiengang Angewandte Informatik