Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




Hochschuldidaktik

Die Hochschuldidaktik

Unser Service für die Lehrenden der HRW

 



Aktuelle Beiträge

 

Ars Legendi Preis 2018 | Bewerbungsverfahren

Die Prüferin bzw. der Prüfer des Jahres wird gesucht



Stifterverband schreibt den diesjährigen Ars Legendi Preis aus | Gesucht wird die Prüferin des Jahres

 Innovatives Prüfen

Bewerbungsschluss, 29. Juni 2018

Doch was denkt der Stiferverband, was innovatives Prüfen sein könnte?

 Der Stifterverband (und wir auch) sehen die Prüfung immmer im Sinne des Constructive Alignments als Teil einer ganzheitlichen Didaktik - so unterstützt die innovative Prüfung den Lehr-Lernprozess. Wie auch bei Lehr-Lern-Methoden gelten für Prüfungen folgende Schlagworte als Anhaltspunkte: Vielfalt, Aktivierung, Kompetenzorientierung und zugehörige Transparenz, sowie [aus meiner Sicht das "Neue" im Lehren) die Sichtbarmachung vom Lernen durch clevere Methoden der Evaluation.

Zur innovativen Prüferin bzw. zum innovativen Prüfer gehört auch, dass die Lehrperson sich sowohl in der Literatur auskennt als auch in den fachdidaktischen Diskurs mit Kolleginnen und Kollegen eintritt. Dies führt dazu, dass das Wirken der Person auf den Studiengang strahlt und andere Lehrende mitreißt.

Zur wort- wörtlichen Ausschreibung geht es hier entland: https://www.stifterverband.org/ars-legendi-preis


Text: Jochen T. Weißenrieder
veröffentlicht von: Hochschuldidaktik