Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




IAF
Institut für Angewandte Forschung

Produkt- und Produktionsentwicklung

Der Schwerpunkt Produkt- und Produktionsentwicklung befasst sich umfassend mit allen Ingenieurtätigkeiten, die mit der Entwicklung von Produkten, Produktionsverfahren sowie mit Produktionsmitteln zu tun haben. Eine grobe Aufgliederung der Ingenieurarbeit kann nach den unterschiedlichen Arbeitsgebieten des Ingenieurs vorgenommen werden: Konstruktion, Berechnung, Versuch, Fertigungsvorbereitung und Fertigungssteuerung. In den Arbeitsgebieten werden einzelne Phasen des Entwicklungsprozesses durchlaufen. Für diese Phasen erarbeitet der Schwerpunkt Vorgehensweisen; teilweise als allgemeine Methoden, oder aber auch als exemplarische Verifizierung anhand konkreter Projekte. Zentrale Bedeutung für den Schwerpunkt hat das Arbeitsgebiet Konstruktion, hierfür ist eine differenzierte Methodik entwickelt worden, welche die Arbeitweise des Konstrukteurs strukturiert und dokumentiert, sowie die Qualität der Produkte sichert. Bausteine der Konstruktions-Methodik sind u. a.: * Technische Systeme * Methodisches Vorgehen * Konstruktionsprozess * Gestaltung *

Schwerpunktsprecher
Prof. Dr.-Ing. Ralf Stetter

Mitglied
Prof. Dr.-Ing. Michael Niedermeier
Prof. Dr.-Ing. Ralf Stetter
Prof. Dr.-Ing. Markus Till
Prof. Dr.-Ing. Robert Bjekovic

Akad. Mitarbeiterin

Akad. Mitarbeiter
Michael Elwert, M.Sc.