Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




eBusiness Kompetenzzentrum Oberschwaben-Ulm

eBusiness Kompetenzzentrum Oberschwaben-Ulm

PROJEKTBESCHREIBUNG
Zielsetzung des Kompetenzzentrums ist die Erforschung und Verbesserung des IKT-Einsatzes im Bereich des elektronischen Handels im Kontext klein- und mittelständischer Unternehmen. Im Rahmen von Erhebungen und Untersuchungen wird der IKT-Einsatz analysiert, optimale Einsatzszenarien konzipiert und die Verbesserung des IKT-Einsatzes bei klein- und mittelständischen Unternehmen unterstützt. Themenschwerpunkte sind Online-Marketing & soziale Medien, mobile Dienste, Business Intelligence und E-Tourismus. Wolfram Höpken ist Leiter des Kompetenzzentrums.

BEGINN DES PROJEKTS
10/2012

PROJEKTABSCHLUSS
09/2015

PROJEKTPARTNER
Hochschule Ravensburg-Weingarten (Projektträger), Industrie- und Handelskammer Bodensee-Oberschwaben, Industrie- und Handelskammer Ulm, Handwerkskammer Ulm

FÖRDERGEBER
Mittelstand Digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie
Budget: 583.310 Euro