Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




Angewandte Gesundheitswissenschaft
Master

Bewerbung

Beachten Sie bitte die jeweiligen Termine:

  • Bewerbungschluss für das Sommersemester ist der 15. Januar
Die oben genannten Termine sind Ausschlussfristen, das bedeutet, dass Ihre Bewerbungsunterlagen bis zu diesem Tag eingetroffen sein müssen, um bei der Studienplatzvergabe berücksichtigt zu werden.

Zulassungsvoraussetzungen Gesundheitsförderung

Zugangsvoraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder Pflegepädagogik oder weiterer Hochschulabschlüsse im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens mit einer Gesamtnote von mindestens 2,5 und einem Credit-Umfang von mindestens 210 ECTS-Punkten.

Bewerber, deren Bachelorstudium weniger als 210 ECTS-Punkte umfasst, müssen bis zur Anmeldung der Masterthesis die fehlenden Credits durch Zusatzveranstaltungen erbringen.

Liegt zum Zeitpunkt des Bewerbungsschlusses für den Masterstudiengang das Bachelor-Abschlusszeugnis noch nicht vor, so kann ersatzweise eine Bescheinigung über die bislang erbrachten Studiengangleistungen zum Ende des vorletzten Semesters (mind. 80 % der insgesamt erforderlichen Leistungen) und den bislang erreichten Notendurchschnitt vorgelegt werden.

Weiterführende Informationen zu Zulassungsvoraussetzungen finden Sie in der aktuellen Zulassungssatzung des Masterstudiengangs Gesundheitsförderung.

Der Mastergrad kann nur verliehen werden, wenn einschließlich des vorangegangenen Studiums 300 ECTS-Punkte erreicht worden sind.

Die Bewerbung um einen Studienplatz erfolgt online.

Hier gelangen Sie zur Online-Bewerbung.

Studiengang auf einen Blick
Name des Studiengangs
Angewandte Gesundheitswissenschaft

Sprache
Deutsch

Abschluss
Master of Arts (M.A.)
Vollzeit-Studium

Studiendauer
3 Semester

Studienplätze
22 im Sommersemester

Bewerbung bis
15. Januar zum Sommersemester

Gebühren pro Semester
Verwaltungsgebühr: 157,50 €

Aktuelle Prüfungsordnung Aktuelles Modulhandbuch Infobroschüre Aktuelle Zulassungssatzung Akkreditierungsunterlagen Qualitätsberichte