Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




Angewandte Sozialarbeitswissenschaft
Master

Bewerbung

Zulassungsvoraussetzungen Angewandte Sozialarbeitswissenschaft

Zugangsvoraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder weitere Hochschulabschlüsse, die eine curriculare Nähe zur Sozialen Arbeit aufweisen, mit einer Gesamtnote von mindestens 2,5 und einem Credit-Umfang von mindestens 210 ECTS-Punkten. Über die curriculare Nähe der weiteren Hochschulabschlüsse entscheidet im Einzelfall der Prüfungsausschuss des Studiengangs.

1. Bewerberinnen und Bewerber, deren Bachelorstudium 180 ECTS umfasst, müssen die noch fehlenden ECTS spätestens bis zur Anmeldung der Masterarbeit erbringen. Die fehlenden 30 ECTS können wie folgt erbracht werden:

A. Durch die Anerkennung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen. Als solche gelten insbesondere die Belegung von Lehrveranstaltungen und Weiterbildungen zur Sozialen Arbeit an anderen Hochschulen oder Weiterbildungseinrichtungen, sowie Praktika in einschlägigen Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit. Praktika können bis zu einem Umfang von 15 ECTS angerechnet werden (entspricht neun Wochen Vollzeitpraktikum plus schriftlicher Praktikumsbericht). Es gelten die einschlägigen Regelungen des Praxisamts der Fakultät, welches Sie hierzu gerne berät.

B. Durch die Anerkennung innerhochschulisch erworbener Kompetenzen. Als solche gelten im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit der HRW belegte Module. Die Studierenden werden diesbezüglich durch den Studiendekan beraten.

2. Liegt zum Zeitpunkt des Bewerbungsschlusses für den Masterstudiengang das Bachelor-Abschlusszeugnis wegen des Fehlens einzelner Prüfungsleistungen noch nicht vor, erfolgt die Zulassung unter der Bedingung, dass der Bachelorabschluss und die mit ihm zusammenhängenden Zulassungsvoraussetzungen bis zum 15. Mai nachgewiesen werden.

  • Der Studiengang startet immer zum Sommersemester.
  • Bewerbungsschluss ist der 15. Januar

Die Bewerbung erfolgt online. Hier gelangen Sie zur Online-Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Studiengang auf einen Blick
Name des Studiengangs
Soziale Arbeit und Teilhabe

Sprache
Deutsch

Abschluss
Master of Arts (M.A.)
Vollzeit-Studium

Studiendauer
3 Semester

Studienplätze
25 im Sommersemester

Bewerbung bis
15. Januar zum Sommersemester

Gebühren pro Semester
Verwaltungsgebühr: 157,50 €
Internat. Stud. (nicht EU): 1500 €
Zweitstudium: 650 €

Aktuelle Prüfungsordnung Aktuelles Modulhandbuch Infobroschüre Aktuelle Zulassungssatzung Akkreditierungsunterlagen Qualitätsberichte