Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




Betriebswirtschaftslehre und Unternehmerisches Handeln
Master

Perspektiven



Der Studiengang richtet sich an Studierende, die Unternehmensgründer werden wollen oder sich für
verantwortliche Funktionen als Unternehmer im Unternehmen qualifizieren möchten.

Erfolgreiche Industrie- und Dienstleistungsunternehmen, klein, mittelständisch oder groß, benötigen zunehmend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bei ihren Entscheidungen nie aus den Augen verlieren, wie sich ihr Handeln auf die Unternehmensziele auswirkt und welchen Beitrag sie zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens bzw. der Wertschöpfungskette ihres Unternehmens leisten können.

In Zeiten kürzer werdender Produktlebenszyklen bei zunehmender Digitalisierung ist dies eine zentrale Kompetenz, die der konsekutive Masterstudiengang vermittelt. Ziel des Masterstudiums ist es daher, aufbauend auf einem fundierten betriebswirtschaftlichen Wissen interdisziplinäre Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Funktionsbereichen und vertieftes Verständnis des eigenen Handelns zu lehren. Zusätzlich wird das eigenständige, auf die Unternehmensstrategie ausgerichtete Handeln gefördert.