Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




Wirtschaftsinformatik
Master

Perspektiven

Die zunehmende Globalisierung der Märkte führt zu einem massiven Kosten- und Wettbewerbsdruck für Unternehmen. In immer kürzeren Entwicklungszyklen müssen innovative Produkte und Dienstleistungen zur Marktreife gebracht sowie neue Formen der Kollaboration innerhalb von und zwischen Unternehmen realisiert werden (z.B. für die Integration verteilter Entwicklungsprozesse in der Automobilindustrie oder die Behandlung von Patienten in integrierten Versorgungsnetzen). Infolge dieser steigenden Dynamik ist die unternehmensweite Unterstützung von Geschäftsprozessen ein erfolgskritischer Faktor für Unternehmen.

Durch den Einsatz geeigneter Informations- und Kommunikationssysteme können komplexe Geschäftsprozesse beherrschbar gemacht und gleichzeitig kosteneffizient umgesetzt werden.

Die dafür benötigten IT-Strategien, Unternehmens- und IT-Architekturen werden von Wirtschaftsinformatikern gestaltet und umgesetzt. Der Bedarf an Wirtschaftsinformatikern wird zukünftig stark anwachsen und kann bereits heute nicht gedeckt werden.