Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




Öffentlichkeitsarbeit
und Wissenschaftskommunikation

News

Vortrag an der Hochschule Ravensburg-Weingarten, Elektrofahrzeuge – mit Leichtigkeit zum Ziel

Elektrofahrzeuge sind die Zukunft.

 Der Schweizer Professor Dr. Markus Henne stellt an der Hochschule Ravensburg-Weingarten die Möglichkeiten alternativer Antriebssysteme für die individuelle Mobilität vor. Der Vortrag am Mittwoch, 27. Oktober, im Hochschul-Hauptgebäude in der Doggenriedstraße in Weingarten, Hörsaal H 061, beginnt um 18 Uhr und ist Teil der Ringvorlesung „Nachhaltige Entwicklung“.

Henne, Konstrukteur und Experte für Kunststofftechnik, zeigt am Beispiel der aktuellen Leichtbaulösungen in der Karosseriefertigung, dass Autos künftig aus einer Vielzahl von Materialien bestehen. Er stellt ein neuartiges Elektrofahrzeug für die Stadt vor, dessen Gewicht durch konsequenten Leichtbau auf einen Bruchteil des Gewichts eines konventionellen Autos reduziert wurde. Für die geplante Fertigung in einer Kleinserie wirft Markus Henne ein spezielles Augenmerk auf intelligente Materialwahl und kosteneffiziente Fertigungsprozesse.



veröffentlicht von: Öffentlichkeitsarbeit