Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




CLIC
Center for Languages and Intercultural Communication

Aktuelles


Fremdsprachenlernen weltweit

„Zeit Online“ stellt heraus, welche Fremdsprachen am meisten praktiziert werden und welche Sprache z.B. zu welchem Zeitpunkt erlernt werden sollte. Wer bereits Englisch, Spanisch und Arabisch beherrscht, kann sich bereits mit 1,38 Milliarden Menschen verständigen. Dies entspreche auch der Anzahl jener, die Chinesisch sprechen. Wer Geschäfte in Wachstumsmärkten machen möchte, sollte sich Hindi oder Chinesisch aneignen oder auch Bengalisch, Urdo und Indonesisch. Um sich mit so vielen Menschen wie möglich unterhalten zu können, empfahl der Autor des Beitrags Spanisch und Chinesisch, sowie Französisch, da laut einer Studie der „Investmentbank Natixis“ diese bis 2050 zur Weltsprache Nummer Eins heranwachsen werde. Für Reisefreudige sei Englisch hilfreich, um in 101 Ländern kommunizieren zu können, gefolgt von Arabisch und Französisch.

(blog.zeit.de)

Web Content Anzeige ist temporär nicht erreichbar.
Zur Zeit sind keine Beiträge vorhanden