Hochschule Ravensburg-Weingarten | Zurück zur Startseite

Erweitert »




CLIC
Center for Languages and Intercultural Communication

Allgemeine Informationen

Unser studiengangsübergreifendes Fremdsprachenangebot besteht aus

  • Professional English als Pflichtfach 
  • Englisch für spezielle Aufgabengebiete als Wahlfach (z.B. Fluency Speaking, Project Management, EnglishNegotiating) 
  • Stützkurse (ohne Prüfungsleistung)
  • Deutsch als Fremdsprache (DaF) für ausländische Studierende
  • weitere Fremdsprachen ab Anfängerniveau A1 als Wahlfach
  • Seminare zu Interkultureller Kommunikation als Wahlfach
Um einen effektiven Unterricht zu gewährleisten, ist die Kursgröße in allen Sprachkursen auf 20 Teilnehmer begrenzt.

Inhalte und Unterrichtsniveau sind in allen Sprachkursen an den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) angepasst. Die Kenntnisstufe des GER, die in einem Kurs erreicht wird, können Sie dem Titel der entsprechenden Sprachveranstaltung entnehmen.

Die Prüfungsleistungen in den Pflicht- und Wahlfächern bzw. die Vergabe von Credits sind abhängig vom gewählten Studiengang. Genauere Informationen hierzu finden Sie in der Studien- und Prüfungsordnung (SPO).

Gerne können Sie als externer Gasthörer an unserem Wahlfachprogramm teilnehmen. Informationen hierzu finden Sie unter Gasthörer.


Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen (GER)

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen (GER), der auf Anregung des Europarats erarbeitet wurde, setzt sich zum Ziel, für das Fremdsprachenlernen eine größere Einheitlichkeit und Transparenz zu erreichen. Dies dient dazu, die gegenseitige Anerkennung von sprachlichen Zertifikaten zu erleichtern und die Kooperation zwischen Bildungseinrichtungen verschiedener Länder zu fördern.

Sowohl die internationalen Sprachzertifikate (BEC, TOEFL etc.) als auch die Sprachtests des DAAD und die DaF-Zertifikate des Goethe-Instituts arbeiten auf dieser Grundlage.

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen definiert Sprachkenntnisstufen, die die Sprachfertigkeiten in den Bereichen der kommunikativen Kompetenz, der aktiven und rezeptiven Fertigkeiten und der Sprachkompetenz für spezifische Zwecke feststellt. Diese Stufen und ihre Entsprechungen gehen von A1 für Anfänger bis C2 für das höchste sprachliche Niveau.

ECTS / Vergabe von Credits

Die Vergabe von Credits für die Business English Pflichtkurse ist in der SPO Studien- und Prüfungsordnung des jeweiligen Studiengangs festgelegt.

Informationen über die Vergabe von Credits für das Sprachenangebot als Wahlfach entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Kurs im LSF Campus Management System. Bei Fragen zu ECTS wenden Sie sich bitte an das Sprachenzentrum oder an Ihre Studiengangsleitung.